Veganer einfacher Schokokuchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

auch glutenfrei möglich, für einer 20er Springform

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 06.01.2020



Zutaten

für
200 g Mehl oder Kichererbsenmehl
35 g Backkakao
180 g Zucker
½ Pck. Backpulver, eventuell glutenfrei
240 ml Wasser
100 ml Öl, z.B. Sonnenblumen- oder Olivenöl
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die festen und die feuchten Zutaten separat miteinander verrühren. Anschließend alles miteinander verrühren. Eine runde 20er Springform einfetten und den sehr flüssigen Teig (gehört so) hineingeben.

Im auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Dazu passt Sahne.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

fantolagie

Ggf. eine zu große Form genommen? Bei mir fiel er aber auch relativ flach aus, ca. 3 cm hoch...

25.06.2020 16:06
Antworten
emine1998

Mein Kuchen ist sehr platt geworden was habe ich falsch gemacht kann es daran liegen das ich nicht vorher geheizt habe oder das ich alle Zutaten zusammen gemischt habe

13.06.2020 21:40
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker nahm Dinkel-Vollkorn-Mehl und Rohrzucker Danke für das Rezept LG Patty

29.01.2020 05:46
Antworten