Konjak-Curry-Reis mit Hähnchenbrust und Gemüse


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 06.01.2020



Zutaten

für
200 g Konjakreis
200 g Hähnchenbrust
200 g Zucchini
400 g Champignons
1 Knoblauchzehe(n)
1 kl. Stück(e) Ingwerwurzel
1 Zwiebel(n)
2 Tomate(n)
½ TL Kurkumapulver
Chilipulver
½ TL Garam Masala
Salz und Pfeffer
1 TL Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Knoblauch und Ingwer zerkleinern und zusammen in einer Pfanne mit 1 TL Öl andünsten. Die Zwiebeln würfeln und dazugeben. Kurkuma und Chilipulver untermischen und für zwei weitere Minuten anbraten. Zucchini, Champignons und Tomaten zerkleinern und ebenfalls hinzugeben. 5 Minuten köcheln lassen. Evtl. etwas Flüssigkeit zugeben.

Die Hähnchenbrust in kleine Streifen oder Würfel schneiden, in die Pfanne geben und köcheln, bis das Fleisch gar ist. Evtl. noch etwas Flüssigkeit hinzugeben und am Ende wieder abgießen, damit das Fleisch darin garen kann.

Den Reis laut Packungsanleitung zubereiten, mit in die Pfanne geben und zwei bis drei Minuten mitköcheln lassen. Zum Schluss noch mit Salz, Pfeffer und Garam Masala abschmecken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.