Braten
einfach
Fleisch
Gemüse
kalt
Salat
Schnell
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Eisbergsalat mit Filetstreifen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 02.12.2019



Zutaten

für
1 Eisbergsalat
250 g Schweinefilet(s)
1 Zwiebel(n)
1 Fleischtomate(n)
3 EL Speiseöl, gutes
3 EL Balsamessig, weißer
1 TL Senf
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Schweinefilet in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Tomate in kleine Würfel schneiden.

Das Öl in eine Pfanne geben und erhitzen. Die Filetstreifen zugeben und rundherum goldbraun braten. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

Zwiebelwürfel zum Bratfett geben und goldgelb braten. Dann die Tomatenwürfel zugeben, kurz mitdünsten. Den Senf unterrühren und mit 5 Esslöffel Wasser und dem Essig ablöschen.

Die Filetstreifen dazugeben und darin ca. 30 Minuten marinieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas abkühlen lassen.

Den Eisbergsalat waschen und in Streifen schneiden. Zusammen mit dem Fleisch und der Marinade auf Tellern anrichten. Nach Belieben mit Petersilie garnieren und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.