Auflauf
Frucht
Getreide
Hauptspeise
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Reis
Süßspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Milchreis-Lasagne mit Apfelkompotthaube

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 03.01.2020



Zutaten

für
800 ml Kokosmilch
130 g Reisflocken
160 g Lasagneblätter
40 g Zucker
3 Äpfel (Boskoop)
40 ml Apfelsaft
1 Vanilleschote(n), davon das Mark
1 Zimtstange(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Aus der Milch, Zucker, Vanille und den Reisflocken nach Packungsanweisung einen Milchreis kochen.

In eine Auflaufform abwechselnd Lasagneplatten und fertigen Milchreis schichten.

Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. Die Äpfel zusammen mit dem Apfelsaft und der Zimtstange aufkochen und bissfest garen. Zimtstange herausnehmen und Äpfel zum Kompott stampfen und als letzte Schicht auf die Lasagne geben. Lasagne bei 200 Grad Ober-/Unterhitze für 30 min garen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.