Mohnstollen

Mohnstollen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für 2 Stollen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 05.12.2019



Zutaten

für

Für den Teig:

600 g Mehl
42 g Hefe
150 ml Milch
500 g Butter
125 g Zucker
½ Pck. Zitronenschalenaroma
1 Prise(n) Salz

Für die Füllung:

500 g Mohn, gemahlen
500 ml Milch
200 g Honig
200 g Mandeln, gemahlen
100 g Mandeln, gehackt
1 Pkt. Vanillezucker
1 Pkt. Zitronenschalenaroma
100 ml Amaretto
4 EL, gehäuft Weichweizengrieß
2 Eigelb
1 Fläschchen Rumaroma

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 1 Stunde 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 5 Minuten
Für 2 Stollen.

Teig:
Milch und Hefe vermengen und ca. 15 min. quellen lassen. Mehl, Butter, Zucker, Zitroback, Salz und Hefemilch mischen und kräftig durchkneten. Den Teig ca. 30 min. gehen lassen.

Füllung:
Milch und Honig aufkochen und über den Mohn gießen. Kräftig durchrühren und abkühlen lassen. Mandeln, Vanillezucker, Zitroback, Amaretto, Eigelb, Rumaroma zur Mohnmasse geben und kräftig durchrühren.

Die Hälfte des Hefeteigs durchkneten und ca. 5 mm dick zu einem Rechteck ausrollen. Eine Hälfte der Mohnmasse gleichmäßig auf dem ausgerollten Teig verteilen und aufrollen. Auf ein Backblech legen und evtl. nachformen. Mit der zweiten Hälfte von Teig und Füllung genau so verfahren. Ca. 30 min. gehen lassen

Den Backofen auf 160 ° Umluft vorheizen.
Auf mittlerer Schiene 40 - 50 min. backen

Tipp: Nach dem Backen gleich mit flüssiger Butter einpinseln.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.