Frischkäse aus dem Joghurtbereiter


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. normal 26.11.2019



Zutaten

für
800 ml Milch (Frischmilch, 3,8 %)
200 g Naturjoghurt
200 ml Sahne
Schnittlauch
Petersilie
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 18 Stunden Gesamtzeit ca. 18 Stunden 5 Minuten
Milch, Sahne und Naturjoghurt sollten die gleiche Temperatur haben: Zimmertemperatur.

Alle Zutaten in ein Gefäß geben und gleichmäßig miteinander verrühren. Die Mischung in den Behälter des Joghurtbereiters geben und den Behälter mit dem dazugehörigen Deckel verschließen. Den Timer auf 10 Stunden stellen.

Nachdem der Reifeprozess im Gerät abgeschlossen ist, den Frischkäse von der Molke trennen. Hierzu ein feinmaschiges Sieb auf eine Schüssel setzen. Den Frischkäse nun in das Abtropfsieb geben und abdecken. Den Frischkäse im Kühlschrank mind. 6 - 8 Stunden gut abtropfen lassen.

Hinweis: Die Abtropfzeit richtet sich nach der gewünschten Konsistenz des Frischkäses. Bei meinem Gerät (Rommelsbacher JG80 Jona ) waren es 12 Stunden und der Frischkäse war schön cremig.

Den fertigen Frischkäse mit Salz, Schnittlauch und Petersilie verfeinern.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker super Frischkäse, auch wenns dauert Danke für das Rezept LG Patty

14.01.2020 12:19
Antworten