Kaiserschmarrn aus dem Thermomix


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.38
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 16.12.2019 497 kcal



Zutaten

für
80 g Zucker
6 Ei(er), getrennt
1 Prise(n) Salz
370 g Milch
180 g Mehl
50 g Rosinen
Butter für die Pfanne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
40 g Zucker in den Mixtopf geben, 10 Sekunden auf Stufe 10 pulverisieren und umfüllen.

Den Rühreinsatz einsetzen. Das Eiweiß und das Salz in den Mixtopf geben und 5 min. auf Stufe 3 schlagen. Den Rühraufsatz entfernen und den Eischnee umfüllen.

Milch, Eigelb, 40 g Zucker und das Mehl in den Mixtopf geben und 30 Sekunden auf Stufe 4 vermischen. Den Eischnee zugeben und mithilfe des Spatels 45 Sekunden auf Stufe 3 unterheben.

Etwas Butter in der Pfanne auf dem Herd erhitzen, etwa 1 mm dick Teig hineingeben und mit einem Teil der Rosinen bestreuen. Wenn der Teig stockt, wenden, mit 2 Gabeln zerkleinern und fertig backen. Den übrigen Teig genauso verarbeiten.

Den Kaiserschmarrn auf 4 Teller verteilen und vor dem Servieren mit dem Puderzucker bestreuen. Dazu passt Apfelmus oder Pflaumenkompott

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

goldenspacerider

Lecker! Hab jetzt zwar keinen direkten Vergleich zum Original, aber der Teig geht gut auf und der Kaiserschmarn ist schön fluffig!

26.04.2022 13:31
Antworten