Sellerieschnitzel vegetarisch


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 16.12.2019



Zutaten

für
1 großer Knollensellerie
1 Ei(er)
viel Paniermehl
Öl
etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Sellerieknolle schälen und in ca. 1 - 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Große Scheiben teile ich nochmal, da sie dann besser in die Pfanne passen.

Nun die Scheiben mit Salz und Pfeffer würzen. Zwei Teller vorbereiten, einen mit verquirltem Ei, den anderen mit Paniermehl füllen. Die Scheiben erst im Ei, dann im Paniermehl wälzen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, es darf ruhig etwas mehr sein, und die Scheiben von beiden Seiten braten. Jede Seite ca. 5 Min. auf mittlerer Stufe langsam braun braten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

RezepteSilvia0410

Hallo Dacota2006, freut mich das es geschmeckt hat.Man kann die Sellerie vorkochen, ich mach es eigentlich nie, ich brate sie halt 2 Minuten länger , das klappt wunderbar und ich spare mir Zeit und Mühe 😊

03.02.2020 06:25
Antworten
Dacota2006

Hallo, das hat uns gut geschmeckt. Allerdings habe ich auch den Sellerie ein paar Minuten vorgekocht. Liebe Grüße Dacota2006

02.02.2020 19:40
Antworten
zwergzandy

Ich mache die Schnitzel auch öfter. Der Geschmack ist super und auch keine Sellerieliebhaber mögen Sie.😋

08.01.2020 20:00
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker super Schnitzel, aber ich habe den Sellerie etwas vorgekocht Danke für das Rezept LG patty

28.12.2019 09:31
Antworten
RezepteSilvia0410

wir lieben diese Schnitzel auch,bisher hat es auch immer ohne Mehl geklappt sie zu braten😁

27.12.2019 09:33
Antworten
Koch_Alicia2015

Hallo, wir lieben diese Sellerieschnitzeln. Ich wende die Schnitzel erst in Mehl, dann im verquirlten Ei und zum Schluss in Semmelbröseln. LG.

26.12.2019 12:58
Antworten