Backen
Winter
Weihnachten
Kekse

Rezept speichern  Speichern

Einfache Zimtbällchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 03.12.2019



Zutaten

für

Für den Teig:

200 g Butter
70 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
300 g Mehl
1 TL Zimtpulver
1 Prise(n) Salz

Außerdem: (zum Wälzen)

60 g Zucker, braun
1 TL Zimtpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Ergibt ca. 25 Bällchen.

Zimt, Mehl, Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz zu einem glatten Teig verrühren und in Folie 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den braunen Zucker mit dem Zimt in einer Schüssel mischen.
Von dem Teig walnussgroße Stücke abnehmen und zu Kugeln formen und in der Zimtmischung wälzen.
Die Kugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 12 - 15 Min. backen. Etwas Abstand halten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

PaisVasco

Super lecker und vorallem super einfach. Hatte ganz viele für zu Weihnachten gemacht und es waren alle begeistert.

08.01.2020 19:03
Antworten
ulkig

Hallo Patty, es freut mich, das du es auch mit Dinkelmehl ausprobiert hast, werde ich dann auch mal ausprobieren, lieben Gruß Geli

08.12.2019 09:50
Antworten
patty89

Hallo ulkig einfach, schnell und lecker ich nahm Dinkel-Vollkorn-Mehl Für die Zimtumhüllung hatte ich weniger Zucker benötigt. Danke für das Rezept LG Patty

07.12.2019 16:03
Antworten
ulkig

die Mengenangaben stehen bei den Zutaten, lG ulkig

04.12.2019 15:58
Antworten
Rhonija

Wieviel Zimt kommt in den Teig und wieviel davon in den braunen Zucker? Klingt auf jeden fall schonmal sehr lecker! Rhonija

04.12.2019 05:29
Antworten