Pasul - albanische Bohnensuppe

Pasul - albanische Bohnensuppe

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 16.12.2019



Zutaten

für
250 g Bohnen, weiße, getrocknete
300 g Rindergulasch
700 ml Wasser
1 Zwiebel(n)
1 EL Sonnenblumenöl
1 EL Mehl
1 EL, gestr. Pul Biber
1 EL, gestr. Vegeta
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Stunden 10 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 20 Minuten
Das Rindfleisch in kleine Stücke schneiden, zusammen mit den Bohnen und dem kalten Wasser aufsetzen und aufkochen lassen. Wenn das Wasser anfängt zu kochen, den Herd auf kleinste Stufe drehen und das Fleisch und die Bohnen ca. 3 Stunden langsam köcheln lassen.

Wenn die Bohnen weich sind, die Zwiebeln in einer separaten Pfanne im Öl glasig dünsten. Das Mehl hinzufügen und anschwitzen. Alle Gewürze hinzufügen und weitere zwei Minuten anschwitzen, dann eine Kelle mit Bohnenwasser in die Pfanne geben und aufkochen lassen. Die Basis aus der Pfanne in den Topf mit den Bohnen geben und kurz aufkochen lassen.

Pasul schmeckt gut mit weißem Brot.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.