Waffelplätzchen mit Quark und Zimt


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 12.12.2019



Zutaten

für
150 g Butter
150 g Zucker
1 EL Vanillezucker
1 Ei(er)
100 g Quark
100 g Mandeln, gemahlen
1 EL Zimt
1 Prisen Salz
300 g Mehl
Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Butter und den Zucker verrühren. Die restlichen Zutaten hinzugeben und zu einem Teig verkneten. Der Teig ist leicht klebrig, evtl. mit etwas Mehl bestäuben.

Ein Waffeleisen auf höchster Stufe vorheizen.

Aus dem Teig kleine Bällchen formen. Die Bällchen im Waffeleisen ca. 2 - 3 Minuten goldbraun ausbacken.

Die fertigen Waffeln mit Puderzucker bestäuben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker nahm Dinkel-Vollkorn-Mehl und weniger Zucker super auch für spontanes Vergnügen Danke für das Rezept LG Patty

15.12.2019 17:13
Antworten