Salat
Gemüse
Vegetarisch
Party
Schnell
einfach
Aufstrich
Snack
Eier
Eier oder Käse
Pilze
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Eiersalat mit Gewürzgurken und Radieschen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 09.12.2019



Zutaten

für
10 Ei(er), hart gekocht
1 kl. Glas Mayonnaise, ca. 250 ml
1 Becher Naturjoghurt, ca. 200 g
½ kl. Flasche/n Ketchup, ca. 225 ml
1 TL Meerrettich
4 kleine Gewürzgurke(n)
1 kl. Bund Radieschen
2 Bund Dill
2 Bund Schnittlauch
1 kl. Dose/n Champignons, ca. 170 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Eier ca. 10 Minuten hart kochen. Unter kaltem Wasser abschrecken und anschließend pellen.
Alle Zutaten klein schneiden und in eine Schüssel geben.

Die Kräuter hacken und mit Mayonnaise, Joghurt, Ketchup und Meerrettich zu einer Sauce vermischen. Die Sauce vorsichtig unter die klein geschnittenen Zutaten heben und ggf. mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.