Kürbiskuchen mit Frischkäsefrosting


Rezept speichern  Speichern

auf einem Backblech

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 11.12.2019



Zutaten

für
4 Ei(er)
1 Becher Zucker
2 Becher Mehl
1 ½ Becher Sonnenblumenöl
1 TL Zimt
1 Pck. Backpulver
200 g Mandeln, gemahlen
2 Becher Kürbis(se), geraspelt
Fett für das Blech

Für das Frosting:

600 g Frischkäse
100 ml Sahne
100 g Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 9 Stunden 20 Minuten
Becherangabe: ca. 200 ml

Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.

Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren und das Öl hinzufügen. In einer zweiten Schüssel Mehl, Backpulver, Zimt und Mandeln vermengen. Nach und nach die Mischung zu der Eimasse dazugeben. Den geraspelten Kürbis untermengen. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen.

Im vorgeheizten Backofen 50 Minuten backen. Den Kuchen abkühlen lassen.

Für das Frosting die Sahne leicht anschlagen und mit dem Frischkäse und dem Puderzucker vermengen. Die Masse auf den abgekühlten Kuchen streichen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.