Low Carb Ofenzucchini à la Bolognese


Rezept speichern  Speichern

Kohlenhydratarm und sehr lecker!

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 09.12.2019



Zutaten

für
4 m.-große Zucchini
500 g Rinderhackfleisch
500 ml Tomaten, passierte
Salz und Pfeffer
1 Schalotte(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 EL Oregano
2 EL Tomatenmark
100 g Crème fraîche
1 Prise(n) Zucker
1 Handvoll Gratinkäse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Zucchini waschen, halbieren und das Innere mit einem Teelöffel ausschaben. Die Zucchinischiffchen in eine Auflaufform legen.

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

Während der Ofen vorheizt, die Sauce zubereiten. Dafür den Knoblauch und die Schalotte häuten und fein hacken. Das Hackfleisch in einer beschichteten Pfanne krümelig braten und die Schalotte und die Knoblauchzehe hinzufügen. Die Prise Zucker, sowie das Tomatenmark nun auch dazugeben - schön anrösten und dann mit den passierten Tomaten ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken. 10 Minuten köcheln lassen.

Die Zucchinihälften mit der Sauce füllen. Einige Kleckse Crème fraîche auf der Sauce verteilen und die Form für 15 Minuten in den heißen Ofen schieben. Nach Ablauf der Zeit den Käse über die Zucchini streuen und weitere 15 Minuten im Ofen überbacken.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.