Basisrezepte
Beilage
Braten
Kartoffel
Snack
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Rösterdäpfel

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 05.12.2019



Zutaten

für
400 g Kartoffeln, festkochend
2 Prise(n) Salz und Pfeffer
1 TL, gehäuft Majoranblättchen
1 Zwiebel(n)
Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Tag 1 Stunde 15 Minuten
Am Vortag die Erdäpfel mit Schale halb gar kochen.

Die Erdäpfel schälen und grob reiben. Die Zwiebel fein würfeln. In einer Schüssel Erdäpfel, Salz, Pfeffer, Majoran und Zwiebel vorsichtig mischen.

Das Öl in einer gusseisernen oder beschichteten Pfanne (mit Deckel oder Omelettepfanne) erhitzen, die Erdäpfel darin flach verteilen. in ca. 10 Minuten auf niedriger Flamme knusprig braten. Mithilfe des Deckels vorsichtig umdrehen und von der anderen Seite langsam fertig rösten.

Ideal als Beilage zu Tafelspitz.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.