Frühstücksmuffins mit Haferflocken und Banane

Frühstücksmuffins mit Haferflocken und Banane

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ergibt ca. 12 Muffins

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 03.12.2019



Zutaten

für
100 g Haferflocken
220 g Banane(n)
2 Ei(er)
50 g Rübensirup oder andere Süssungsmittel
1 TL Backpulver
50 ml Milch, nach Belieben
n. B. Zimtpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Bananen mit einer Gabel zerkleinern. Anschließend Haferflocken, Bananenbrei sowie Eier, Zuckerrübensirup oder anderes Süßungsmittel, Milch und Backpulver vermischen. Anschließend nach Belieben mit Zimt verfeinern.

12 Papierformen in eine Muffinform geben und den Teig gleichmäßig darin verteilen. Die Muffins ca. 20 Min. auf der mittleren Schiene backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.