Backen
Frucht
Gemüse
Hauptspeise
Pilze
Snack
Tarte
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Veganer 4-Jahreszeiten-Flammkuchen

Flammkuchen mit vier verschiedenen Belägen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 11.11.2019 275 kcal



Zutaten

für

Für den Teig:

300 g Weizenmehl
1 TL Salz
2 EL Speiseöl, z. B. Olivenöl
1 TL Agavendicksaft
150 ml Bier

Für die Sauce:

1 Becher Dr. Oetker Creme VEGA
1 EL Agavendicksaft
1 TL Senf, mittelscharfer
Pfeffer, frisch gemahlen

Für den Belag:

½ Mango(s)
2 Frühlingszwiebel(n)
1 Möhre(n)
50 g Rote Bete
2 kleine Champignons
kleine Aubergine(n), ca. 0,5 - 2
50 g Dr. Oetker gehobelte Mandeln

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 52 Minuten
1.Vorbereiten
2 große Stücke Backpapier in Backblechgröße zurechtschneiden. Backofen mit dem Backblech vorheizen. Ober-/Unterhitze etwa 230 °C, Heißluft etwa 210 °C

2.Teig
Mehl in eine Rührschüssel geben. Übrige Zutaten für den Teig hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten. Teig in 2 gleich große Portionen teilen. Jedes Teigstück auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (etwa 35 x 30 cm) ausrollen. Je eine Teigplatte auf ein Stück Backpapier legen.

3.Soße
Creme VEGA mit Agavendicksaft und Senf verrühren. Mit Pfeffer abschmecken.

4.Belag
Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und Frucht in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Möhre schälen und in dünne Streifen schneiden. Rote Bete schälen und in feine Scheiben schneiden. Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Aubergine waschen und in dünne Streifen schneiden.

Soße auf den Teigplatten gleichmäßig verstreichen. Vorbereitetes Gemüse darauf dekorativ verteilen. Mandeln aufstreuen. Das heiße Blech aus dem Backofen nehmen. Den ersten Flammkuchen mit Hilfe des Backpapiers darauf ziehen und backen. Einschub: Mitte, Backzeit: etwa 12 Minuten

Flammkuchen aus dem Backofen nehmen und servieren. Den zweiten Flammkuchen ebenfalls auf das heiße Backblech ziehen und backen.

Pro Portion/Stück
Energie 1151 kJ/275 kcal
Fett 12,12 g
Kohlenhydrate 33,41 g
Eiweiß 6,04 g

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.