Konfiserie
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Vegane Kokos-Kugeln mit Orangeat

Vegane süße Nascherei, etwa 30 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 11.11.2019 95 kcal



Zutaten

für
100 g Kokosraspel
80 g Schokolade, weiße, vegan
25 g Orangeat
50 g Dr. Oetker Creme VEGA
20 g Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 40 Minuten
1. Vorbereiten
Kokosraspeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten und auf einem
Teller erkalten lassen.

2.Pralinenmasse
Schokolade grob zerkleinern und im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Orangeat sehr fein hacken und mit den erkalteten Kokosraspeln in einer Schüssel mischen. Geschmolzene Schokolade und Creme VEGA hinzufügen und verrühren. Die Pralinenmasse mit Hilfe von 2 Teelöffeln in etwa 30 Portionen teilen. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Brett setzen und 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

Die Portionen zu Kugeln formen, im gesiebten Puderzucker wälzen und bis zum Verzehr kühl aufbewahren.

Pro Portion/Stück
Energie 398 kJ/ 95 kcal
Fett 3,62 g
Kohlenhydrate 2,98 g
Eiweiß 0,26 g

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.