Dünsten
Gemüse
Hauptspeise
Pilze
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Vegane Gemüsepfanne

Buntes Gemüse in Curry-Soße mit gerösteten Cashewkernen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 11.11.2019 65 kcal



Zutaten

für
50 g Cashewkerne
100 g Schalotte(n)
600 g Paprikaschote(n), gelb
400 g Zucchini
400 g Champignons
400 g Kirschtomate(n)
4 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
Currypulver
1 Becher Dr. Oetker Creme VEGA

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
1.Vorbereiten
Cashewkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und auf einem Teller erkalten lassen. Schalotten abziehen und würfeln. Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und halbieren.

2.Zubereiten
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schalotten, Paprika und Zucchini darin etwa 5 Min. dünsten. Champignons portionsweise zufügen, Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und in etwa 6 Min. bissfest garen. Tomaten zufügen und etwa 2 Min. erwärmen. Die Gemüsepfanne mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken und mit Creme VEGA und Cashewkernen anrichten


Pro Portion/Stück
Energie 272 kJ / 65 kcal
Fett 6 g
Kohlenhydrate 3 g
Eiweiß 1 g

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.