Käsetortelloni in Paprika-Tomaten-Sauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 08.11.2019



Zutaten

für
750 g Tortelloni (Käsetortelloni), frisch aus dem Kühlregal
500 g Tomaten, passierte
100 ml Sahne
150 g Kirschtomate(n)
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Paprikaschote(n)
einige Stiele Basilikum
Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
Chiliflocken, frisch gemahlen
etwas Olivenöl zum Braten
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Käsetortelloni nach Packungsanleitung kochen. Anschließend abseihen.

Zwiebel und Knoblauch abziehen. Zwiebel würfeln und Knoblauch klein hacken.

In einer großen Pfanne das Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig braten. Paprika entkernen und würfeln. Anschließend Paprikawürfel zu den Zwiebeln geben und kurz mitbraten. Mit passierten Tomaten ablöschen, Sahne hinzufügen und etwas köcheln lassen. Kirschtomaten dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Die abgetropften Tortelloni zur Sauce geben, umrühren und noch etwas erhitzen.

Vor den Servieren die Basilikumblätter abbrausen, trocken schütteln, vom Stiel abzupfen und in feine Streifen schneiden. Unter die Tortelloni mischen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Marita-Bayern

Das Essen schmeckte so genial, daher gebe ich dafür meine allererste Bewertung ab! Natürlich fünf Sterne!!!

20.10.2021 16:27
Antworten