Möhren-Orangen-Suppe


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

z. B. als Vorspeise

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 07.11.2019



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
400 g Möhre(n)
1 Stück(e) Ingwerwurzel, ca. 10 g, ggf. mehr, je nach Geschmack
1 EL Olivenöl
750 ml Gemüsebrühe
1 Orange(n)
2 EL Saucenbinder, hell
Salz und Pfeffer, bunter schwarzer oder weißer, frisch gemahlen
Koriander, frisch gemahlen, optional

Zum Garnieren:

1 Orange(n), filetiert
1 Möhre(n), in dünne Streifen gehobelt
etwas Dill, frisch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Zwiebeln oder die Schalotten abziehen und fein würfeln. Die Möhren, putzen, schälen, abspülen und würfeln. Den Ingwer schälen und hacken.

In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel- oder die Schalottenwürfel darin glasig dünsten. Dann die Möhrenwürfel und den gehackten Ingwer zugeben und kurz mitdünsten. Anschließend die Gemüsebrühe angießen, aufkochen lassen und dann zugedeckt etwa 20 Minuten köcheln lassen.

Die Orange halbieren und den Saft auspressen.

Die Suppe pürieren, den Orangensaft einrühren und die Suppe aufkochen lassen. Dann den Saucenbinder einrühren und die Suppe noch etwa 1 Minute köcheln lassen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Koriander abschmecken.

Die Suppe in Suppenschalen oder Tellern anrichten und mit den Orangenfilets, Möhrenhobeln und Dill garnieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo McMoe einfach, schnell und lecker tolle Suppe! Danke für das Rezept LG Patty

04.12.2019 05:36
Antworten