Gemüse
Hauptspeise
Backen
Vegetarisch
Vegan
Kartoffeln
Pilze

Rezept speichern  Speichern

Backofengemüse weihnachtliche Art à la Gabi

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 06.11.2019



Zutaten

für
500 g Rote Bete geschält, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten
8 kleine Kartoffeln, festkochend, ungeschält längs halbiert
500 g Champignons, braun, in grobe Stücke geschnitten
500 g Bundmöhren, geschält, in 2 cm dicke Stücke geschnitten
6 m.-große Zwiebel(n) ca. 300 g, in grobe Stücke geschnitten
6 EL, gehäuft Pflaumenmus
6 Stiele Thymian
Salz und Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle

Außerdem: (für das Würzöl)

2 TL, gehäuft Thymian, getrocknet
1 TL Zimtpulver
10 Kardamomkapsel(n), grün, aufgebrochen, Saat gemörsert
4 Gewürznelke(n), fein gemörsert
16 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Rote Bete (separat), Kartoffeln, Champignons, Möhren und Zwiebeln in einer Kasserolle verteilen. Das Pflaumenmus an einer Seite des Kasserollenbodens verteilen und ein Paar Streifen hiervon über die Rote-Bete-Scheiben streichen. Alles mit Thymianstängeln belegen.

Thymian, Zimt, Kardamom, Gewürznelken und Olivenöl miteinander verrühren und 10 Min. ziehen lassen. Danach über dem Gemüse verteilen, die Rote-Bete-Scheiben damit bepinseln und alles etwas mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Kasserolle 25 - 30 Min. in den auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene, geben. Das Gemüse (ohne Rote Bete) öfter wenden und die Rote Bete mit dem Öl aus der Kasserolle bepinseln. Nach Garzeitende 2 EL kochendes Wasser zugeben, gut verrühren und mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.