Indien
Asien
Schnell
einfach
Dessert
Frucht
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Bananen-Halva

aus Indien

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. normal 27.11.2019



Zutaten

für
6 m.-große Banane(n) (keine Kochbananen)
250 g Butterschmalz
250 g Zucker
1 TL Kardamom
etwas Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne das Butterschmalz erhitzen und warten, bis es geschmolzen ist. Dann die Bananenscheiben zufügen und so lange braten, bis sie weich sind und einige Bananenscheiben zu Brei zerfallen.

Den Zucker und den Kardamom sowie das Wasser nach und nach zufügen und gut miteinander mischen. Die Bananen bei schwacher Hitze so lange köcheln lassen, bis das Wasser verkocht ist und die Mischung anfängt einzudicken. Sie wird sich verdicken, wenn sie abkühlt. Das Bananen-Halva kann dann sofort serviert und gegessen werden.

In Indien wird es oft nach dem Abendessen serviert.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker mal was andres Danke für das Rezept LG Patty

14.12.2019 10:26
Antworten