Backen
Beilage
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
raffiniert oder preiswert
Vegetarisch
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bunte Bete-Karotten-Ofengemüse mit Gurken-Joghurt

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 22.11.2019 150 kcal



Zutaten

für
1 kg Rote Bete, Gelbe Bete und Orange Bete, gemischt
1 kg Karotte(n), bunte
2 EL Zitronensaft
1 EL Obstessig, z. B. Apfelessig
1 EL Öl, neutrales
1 EL Zucker, braun
Salz und Pfeffer
n. B. Kreuzkümmel
1 Salatgurke(n)
½ Pck. Dill, TK
1 Knoblauchzehe(n)
200 g Sahnejoghurt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Bete und Karotten schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Gemüse in einer Fettpfanne verteilen. Den Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 180 °C). Den Zitronensaft, den Essig und das Öl mischen und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel verquirlen. Die Marinade über das Gemüse träufeln. Die Form auf der mittleren Schiene in den Backofen schieben und das Gemüse ca. 45 Min backen, bis es die gewünschte Konsistenz hat. Ab und zu wenden.

Die Salatgurke schälen, dann hobeln oder raspeln. Knoblauch schälen und pressen, dann mit Joghurt und Dill mischen und die Gurkenraspel zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat gemeinsam mit dem Ofengemüse servieren.

Eine Portion hat 150 Kcal.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.