Braten
Hauptspeise
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kotelett paniert nach Uromas Art

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 29.10.2019



Zutaten

für
4 Kotelett(s) (Lummer- oder Stielkoteletts)
Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
n. B. Mehl
2 m.-große Ei(er), verquirlt
n. B. Paniermehl
50 g Butterschmalz zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 14 Minuten Gesamtzeit ca. 24 Minuten
Die Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl, Eier und Paniermehl auf 3 flache Teller verteilen. Die Koteletts erst in Mehl, dann in Ei und dann in Paniermehl wälzen.

Das Fett in einer großen Pfanne erhitzen und die Koteletts auf mittlerer Hitze je Seite in 5 - 7 Min. goldbraun braten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anaid55

Hallo Gabriele, feine Koteletts von der Uroma, da sieht man mal wie es sich bewährt hat, weil genauso bereite ich panierte Koteletts auch zu. Liebe Grüße Diana

07.11.2019 13:17
Antworten