Quesadillas mit Hähnchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.4
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 21.11.2019



Zutaten

für
400 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 TL Kreuzkümmelpulver
2 TL Salz
½ TL Pfeffer
1 EL Paprikapulver
3 EL Öl
2 Paprikaschote(n), rot und grün
1 Zwiebel(n), rot
1 Knoblauchzehe(n)
1 Limette(n), Saft davon
200 g Käse, gerieben
6 Weizentortilla(s)
2 EL Butter, geschmolzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Das Hähnchenfleisch klein würfeln, mit Kreuzkümmel, Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen und vermischen.

Paprikaschoten und Zwiebel ebenfalls fein würfeln und die Knoblauchzehe fein reiben.

In einer beschichteten Pfanne 2 EL Öl erhitzen und das Hähnchenfleisch unter Rühren braten und anschließend in eine Schüssel geben. In derselben Pfanne 1 EL Öl erhitzen und Paprika, Zwiebel und Knoblauchzehe andünsten. Gemüse herausnehmen und zum Hähnchenfleisch geben. Limettensaft dazugeben und verrühren.

Eine Hälfte der Tortillas mit geschmolzener Butter bestreichen. Die Fleischpfanne kurz auswischen und erhitzen. Eine Tortilla in die Pfanne geben (mit Butter bestrichene Seite sollte unten sein). Fleisch-Gemüse-Mischung auf der Hälfte verteilen und Käse darüberstreuen. Andere Tortillahälfte darüber klappen. Von beiden Seiten knusprig braten.

Mit Guacamole servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Blue17788

Wirklich sehr leckeres Rezept !!!

09.08.2021 20:16
Antworten
Franzineels

Super lecker und wandelbar. Ich habe mich genau ans Rezept gehalten und alle waren begeistert.

05.11.2020 19:28
Antworten