Sauerkraut mit Kasseler und Mettwürstchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Einfach und ohne Schnickschnack

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 20.11.2019



Zutaten

für
700 g Sauerkraut, frisches
50 g Schweineschmalz
1 kleiner Apfel, gewürfelt
1 Zwiebel(n), gewürfelt
2 EL Weißwein, trockener
4 Scheibe/n Kasseler
4 Mettwürstchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 40 Minuten
Schmalz in einem großen Topf schmelzen, Apfel- und Zwiebelwürfel kurz dünsten. Das Sauerkraut auseinander zupfen und mit dem vorhandenen Sud in den Topf geben. Ggf. einen Schuss Weißwein oder Wasser angießen. Darauf die Kasselerscheiben und Mettwürstchen legen und alles 1,5 Stunden bei kleiner Hitze sanft schmoren.

Dazu reicht man selbstgemachtes Kartoffelpüree.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ben0707

Klassisches Rezept ohne viel Aufwand . Lecker

31.01.2021 18:47
Antworten