Amaretto-Schoko-Muffins


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ergibt 24 Muffins

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 20.11.2019



Zutaten

für
2 Ei(er)
120 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
1 Schuss Butter-Vanille-Aroma (Buttervanillin)
100 g Butter, weiche
150 ml Amaretto
80 ml Milch
100 g Schmand
1 Prise(n) Salz
230 g Mehl
2 TL Backpulver
350 g Vollmilchschokolade

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Eier, Zucker, Vanillezucker, Salz und Buttervanillin in einer Schüssel schaumig schlagen. Dann nach und nach erst die weiche bis leicht flüssige Butter, dann Schmand, dann Flüssigkeiten und dann Mehl sowie Backpulver einrühren, sodass ein nicht zu fester Teig entsteht.

Vollmilchschokolade in kleine Stückchen hacken und unterheben. Die Masse in 24 vorbereitete Muffinförmchen füllen, ca. ein guter Esslöffel pro Förmchen.

Im heißen Backofen bei 175 °C Umluft ca. 15 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell, lecker nahm Dinkel-Vollkorn-Mehl und weniger Zucker Danke für das Rezept LG Patty

01.12.2019 16:48
Antworten