Deutschland
einfach
Europa
Fleisch
Früchte
Gemüse
Herbst
Party
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Nudelsalat Kimberlie

mit Ananas

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 21.11.2019



Zutaten

für
250 g Spiralnudeln
30 g Remoulade
2 EL Senf, mittelscharfer
3 EL Tomatenmark
300 g Ananasstücke
4 m.-große Tomate(n)
100 g Aufschnitt (Geflügelmortadella)
evtl. Salz nach Wunsch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 25 Minuten
Zuerst die Nudeln in einem ausreichend großen Topf nach Packungsanleitung gar kochen, in ein Sieb zum Abtropfen schütten und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit in einer großen Schüssel als Marinade die Remoulade mit Senf und Tomatenmark verrühren. Die Tomaten waschen, Stielansatz entfernen, würfeln. Ebenfalls die Geflügelmortadella würfeln. Alles zusammen mit den Ananasstücken mit der Marinade vermischen. Nun die abgekühlten Nudeln zufügen und unterheben, sodass sich alles gut miteinander vermischt.

Im Kühlschrank etwa 1 - 2 Std. durchziehen lassen, dann servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.