Grünschalmuscheln mit Wachteleiern


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. normal 28.10.2019



Zutaten

für
10 Muschel(n) (Grünschalmuscheln), TK
¼ Glas Pesto, rotes
3 Chilischote(n) (Rawit Red)
20 g Parmesan, frisch gerieben
10 Wachtelei(er)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 12 Stunden 25 Minuten
Die Muscheln über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen und nebeneinander in eine Auflaufform setzen. Die Muscheln mit dem Pesto überziehen.

Die Chilischoten klein schneiden und auf dem Pesto verteilen. Die Muscheln bei 180 - 200 °C Ober-/Unterhitze etwa 10 Minuten backen.

Den geriebenen Parmesan großzügig darüber streuen und weitere 5 Minuten backen, bis der Käse leicht gebräunt ist, dann die Muscheln herausnehmen.

In einer Pfanne die Wachteleier einzeln aufschlagen und daraus Spiegeleier zubereiten. Auf jede Muschel ein Spiegelei setzen, anrichten und servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.