Vorspeise
Hauptspeise
warm
Schnell
einfach
Schwein
Snack
Herbst
Überbacken
Pilze
Ei

Rezept speichern  Speichern

Gefüllte Riesenchampignons mit Wachtelei à la Didi

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 25.10.2019



Zutaten

für
30 g Mett (Zwiebelmett)
15 g Brötchen, nur das Innere
2 Riesenchampignons
2 Wachtelei(er)
1 m.-großes Ei(er)
30 g Gouda
1 Chilischote(n), Rawid Red
100 g Rosenkohl, fertig gegart

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebelmett und Brötchen miteinander mischen. Die Champignons putzen, die Stiele entnehmen und die Köpfe aushöhlen.Das Ausgehöhlte und die Stiele grob hacken. Von dem Gouda 4 Scheiben abhobeln und die Champignonköpfe damit auslegen.

Brötchen, Zwiebelmett, gehackte Champignonstiele, Hühnerei und Chilischote in den Zerkleinerer geben. alles zu einem Mus mixen. Die Champignonköpfe damit füllen. Den Rest in eine kleine Auflaufform geben und die Champignonköpfe darauf setzen. Darauf jeweils ein Wachtelei schlagen und den Rosenkohl drumherum legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Umluft 20 Minuten backen.

Anrichten und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.