Hafer-Knäckebrot


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Für etwa 20 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 18.11.2019



Zutaten

für
300 ml Wasser
5 EL Rapsöl
350 g Roggenmehl, frisch und mittelfein gemahlen
150 g Hafermehl, frisch und mittelfein gemahlen
1 TL Salz
etwas Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Zwei Bleche mit Backpapier auslegen.

Wasser und Öl verrühren. Roggen- und Hafermehl mit Salz mischen. Wasser zum Mehl geben, 10 Minuten quellen lassen, dann zu einem Teig verkneten.

Den Teig auf bemehlter Fläche zur Rolle formen und in 20 Stücke teilen. Jedes Teil zu einem Fladen (12 cm) ausrollen. Auf die Bleche verteilen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im Ofen auf mittlerer Schiene etwa 10 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Hallo Patty, Super, das freut mich:) Liebe Grüße Sophie

21.12.2019 17:29
Antworten
patty89

Hallo Meergurke einfach, schnell und lecker super Knäckebrot Danke für das Rezept LG patty

21.12.2019 11:40
Antworten