Bewertung
(6) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.08.2005
gespeichert: 229 (0)*
gedruckt: 1.536 (2)*
verschickt: 29 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.10.2004
73 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Prise(n) Salz
200 g Butter, weich
1 Pck. Vanillinzucker
Ei(er)
125 ml Milch
1 Pck. Dattel(n), gemust, Agua aus Reformhaus oder Bioladen
Eigelb
5 EL Sesam

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl mit Backpulver und Salz mischen und durchsieben. Die weiche Butter hinzufügen und gut durchrühren. Vanillin und Eier mit einer Gabel aufschlagen, danach zu dem Teig geben. Die Milch unter ständigem Rühren langsam einfließen lassen.
Den fertigen Teig ausrollen, bis er nur noch wenige Millimeter dick ist. Den Teig in Rechtecke schneiden, ein wenig von dem Agua in die Mitte geben und aufrollen. Die Röllchen sollten die Dicke von etwa zwei Fingerbreit haben. Die fertigen Röllchen auf ein gefettetes Backblech legen, mit Eigelb bestreichen und mit Sesam bestreuen.
Im vorgeheizten Ofen bei mittlerer Hitze (175°C) backen, bis sie eine goldene Oberfläche bekommen.
Fetir wird traditionell zum Tee gereicht.