Zucchinibratlinge


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 13.11.2019



Zutaten

für
400 g Zucchini
1 Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
6 EL Weizenmehl
1 TL Backpulver
2 Ei(er)
Salz und Pfeffer
2 EL Pflanzenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Zucchini waschen und fein raspeln. Die entstandene Flüssigkeit abgießen und evtl. die Zucchiniraspel noch etwas mit der Hand ausdrücken. Ein bisschen Flüssigkeit sollte jedoch erhalten bleiben.

Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch entweder mit Hilfe einer Knoblauchpresse pressen oder auch raspeln.

Das Gemüse mit den Eiern, dem Mehl und dem Backpulver vermengen und nach Geschmack würzen. Es sollte eine cremige nicht zu trockene Masse entstehen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Masse mit Hilfe eines Esslöffels in die Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze in ca. 4 - 5 min von jeder Seite goldbraun braten.

Dazu schmeckt eine Joghurtsoße.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lesjam

super einfach zu machen und schmecken echt lecker. Wird es bei uns öfters geben.

02.12.2019 18:59
Antworten