Braten
Ei
einfach
fettarm
Gemüse
Hauptspeise
Mehlspeisen
Schnell
Snack
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gemüse-Pfannkuchen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 05.11.2019 378 kcal



Zutaten

für
1 m.-großes Ei(er)
50 g Weizenmehl
1 m.-große Zucchini
1 Paprikaschote(n)
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Kräuter
evtl. Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Ei und Mehl verquirlen. Zucchini und Paprika klein hobeln (oder durch den Wolf drehen), in ein frisches Geschirrtuch geben und auspressen. Zur Ei-Mehl-Masse geben und verquirlen.

Kleine beschichtete Pfanne aufheizen, evtl. mit ein paar Tropfen Öl. Die Hälfte der Masse in die heiße Pfanne geben, verteilen und wenige Minuten braten. Anschließend wenden und auch die Rückseite wenige Minuten braten. Mit der zweiten Hälfte der Masse genauso verfahren.

Tipp: Das Gemüse kann nach Geschmack variiert werden, z. B. Brokkoli, Karotten, etc. Auch kann mit Hackfleisch - vorzugsweise Puten-/Hähnchenfleisch - oder Hinterkochschinken ergänzt werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.