Minutensteak mit Speckbohnen

Minutensteak mit Speckbohnen

Rezept speichern  Speichern

Junggesellenvariante - oder für alle, die es eilig haben

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 17.10.2019



Zutaten

für
1 kl. Dose/n Bohnen, grüne
1 kleine Zwiebel(n)
100 g Räucherspeck, durchwachsen
2 Minutensteak(s) vom Schwein
200 ml Sauce Hollandaise
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Speck und Zwiebeln würfeln. Die Bohnen abgießen.

Den Speck in einer Pfanne auslassen. Danach die Zwiebeln darin andünsten. Anschließend die Bohnen hinzugeben und alles etwa 5 Minuten erwärmen. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

Die Minuten-Steaks in der Pfanne kurz von beiden Seiten anbraten, sie sollen keine Farbe bekommen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Steaks in eine kleine Auflaufform geben und die Speckbohnen darauf verteilen. Darauf die Sauce Hollandaise geben. Bei 160 Grad Umluft ca. 15 Min. im vorgeheizten Backofen überbacken.

Dazu esse ich gerne Country Potatoes.

Tipp: Wer will, kann natürlich auch frische Zutaten verwenden. Aber wenn es mal schnell gehen muss, ist es so eine gute Alternative.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.