Konfierter Lachs


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 04.10.2019



Zutaten

für
200 g Lachsfilet(s)
500 ml Pflanzenöl
2 Zweig/e Rosmarin
2 Zweig/e Thymian

Für den Salat:

1 Fenchelknolle(n)
2 Orange(n)
Salz und Pfeffer
Olivenöl
Balsamico, hell

Für die Mayonnaise:

2 Eigelb
1 TL Senf
250 ml Pflanzenöl
Zitronensaft, bzw. Yuzusaft
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Das Öl mit den Aromaten auf 45 °C erhitzen und den gereinigten Lachs 20 min darin ziehen lassen.

Für den Salat den Fenchel waschen, halbieren und den Strunk entfernen. Die Hälften auf der Aufschnittmaschine so fein wie möglich schneiden. Mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Balsamico marinieren und kühlen. Die Orangen filetieren und die Filets kurz vor dem Anrichten untermengen.

Für die Zitrusmayonnaise Eigelb und Senf mit einem Stabmixer mixen und das Öl nach und nach beim Mixen beifügen. Mit Zitronensaft oder Yuzusaft, Salz und Pfeffer abschmecken

Anrichten:
Den Lachs aus dem Öl holen und auf Küchenkrepp das überflüssige Öl ablaufen lassen.

Den Fenchelsalat in ein Schälchen geben, den konfierten Lachs darauf setzen und mit einem Tupfer Zitronenmayo garnieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.