Backen
Dessert
einfach
Frucht
Herbst
Mehlspeisen
Schnell
Snack
Süßspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gourmet Zwetschgen-Pfannkuchen à la Didi

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 04.10.2019



Zutaten

für
2 m.-große Ei(er)
2 EL Zucker
1 Msp. Backpulver
4 EL Mehl
100 ml Milch
2 cl Zwetschgenwasser
150 g Zwetschgen
2 EL Rohrzucker
1 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Eier schaumig schlagen. 2 EL Zucker zufügen. Das Backpulver mit dem Mehl sieben und zugeben. Mit der Milch und dem Zwetschgenwasser zu einem cremigen Teig verrühren. Den Teig 1/2 Stunde ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die Zwetschgen waschen, entkernen und in Scheiben schneiden. Einen Teil der Zwetschgen zum Teig geben.

Eine Pfanne mit 1/2 EL Öl aufheizen und die Hälfte des Teigs hinein geben. Die Hälfte der Zwetschgenscheiben auf dem Teig verteilen. Den Pfannkuchen von beiden Seiten goldbraun backen, den Pfannkuchen mit einem EL braunem Rohrzucker bestreuen und mit dem Gourmet-Brenner den Zucker zum Schmelzen bringen. Den zweiten Pfannkuchen genauso herstellen. Anrichten und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.