Bunte Maissuppe mit Polenta


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 23.10.2019



Zutaten

für
½ kleiner Sellerie
1 kleine Paprikaschote(n), grüne
1 kleine Paprikaschote(n), rote
3 m.-große Kartoffel(n)
2 m.-große Zwiebel(n)
500 ml Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
Salz und Pfeffer
Korianderpulver
Macisblüte(n)
Kurkuma
Kräuter der Provence
50 g Maisgrieß
⅛ Liter Milch oder veganer Milchdrink, für den Maisgrieß
0,38 Liter Milch oder veganer Milchdrink
1 Dose Mais
Kräuter, frische (wie Petersilie und Estragon)
Fett zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Zuerst das Gemüse in kleine Würfel schneiden.

Fett in einem Topf erhitzen, darin zuerst die Zwiebelwürfel anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Dann Sellerie, Kartoffeln und zuletzt Paprika zufügen und kurz mitrösten. Mit der Brühe ablöschen, Gewürze dazugeben und leicht köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

Den Maisgrieß mit 1/8 l Milch mischen und etwas quellen lassen.

Nun die Polenta zum Gemüse gießen und ca. 5 Min. unter sanftem Rühren mitköcheln. Zuletzt 3/8 l Milch und den Mais mit erwärmen. Mit Gewürzen nach Lust und Laune kräftig abschmecken.

Auf dem Teller mit frischen Kräutern anrichten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.