einfach
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Reis
Schnell
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Super Bowl

mit Quinoa und Gemüse

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 19.10.2019



Zutaten

für
1 kleine Zwiebel(n)
1 große Möhre(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 kl. Stück(e) Ingwer
1 m.-große Pastinake(n)
1 m.-große Paprikaschote(n), rot oder gelb
1 m.-große Zucchini
120 g Quinoa, weiß
100 ml Kokosmilch
250 ml Brühe, kräftig, aus 1 Würfel
n. B. Wasser
1 TL Thai-Currypaste, rot
1 EL Limettensaft
1 EL Kräuter
Kräutersalz
2 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Zwiebel würfeln. Die Möhre schälen und in dünne Scheiben schneiden. Beides in Olivenöl in einem flachen, größeren Topf andünsten. Den Knoblauch und den Ingwer schälen und hacken, zufügen und kurz mitdünsten. Das restliche Gemüse kleinschneiden und zugeben. Die Quinoa einrühren und anschwitzen. Dann Brühe und Kokosmilch angießen, die Currypaste nach Schärfewunsch zugeben und alles unter Beobachtung 15 - 20 Minuten sanft köcheln lassen. Gelegentlich umrühren und bei Bedarf etwas Wasser angießen. Mit Limettensaft und Kräutersalz abschmecken und mit frischen Kräutern bestreuen.

Dazu passt ein Gläschen kühler Weißwein.

Ein schnelles, sättigendes und gesundes Gericht. Das Gemüse kann je nach Geschmack abgewandelt werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.