gebunden
gekocht
Gemüse
kalt
Sommer
Suppe
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gurkensuppe vom Feinsten

vegan, ganz einfach

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 18.10.2019



Zutaten

für
2 Schlangengurke(n), je nach Größe
1 dicke Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 EL Olivenöl
1 Bund Dill
¾ Liter Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Schlangengurken schälen und entkernen. (Schalen und Kerne verwende ich immer für meinen Smoothie.) Das Gurkenfleisch in Stücke schneiden. Je eine große Zwiebel und eine Knoblauchzehe schälen und würfeln.

Die Zwiebelwürfel in etwas Olivenöl glasig anbraten. Dann Knoblauch und Gurkenfleisch dazugeben und ca. 5 Minuten schmoren, dabei öfters umrühren. Die Gemüsebrühe angießen und alles noch ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Einen Bund Dill grob klein schneiden, die Stiele können mitverwendet werden, solange sie nicht holzig sind. Den Dill in die Suppe geben. Dann alles in einem Mixer pürieren. Am besten eignet sich ein Hochleistungsmixer, weil die Suppe damit am sämigsten wird. Ein Pürierstab tut es aber auch.
Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß oder auch später kalt servieren.

Meine Gäste denken immer, dass viel Sahne in der Suppe sei, und wundern sich, dass sie so leicht im Bauch liegt und man nicht schon nach der Suppe satt ist.

Ich wünsche guten Appetit!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.