Asien
Beilage
einfach
Gemüse
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Schnell
Snack
Thailand
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Glasnudelsalat mit Rotkohl

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 11.10.2019



Zutaten

für
750 g Rotkohl
1 Pck. Glasnudeln, ca. 500 g
200 g Zuckerschote(n)
2 Bund Frühlingszwiebel(n)

Für das Dressing:

3 EL Erdnussbutter
5 EL Limettensaft
6 EL Sojasauce
5 EL Sweet Chili Sauce
2 EL Sesamöl, dunkles
1 Bund Koriandergrün zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Glasnudeln mit einer stabilen Schere klein schneiden. Mit kochendem Wasser übergießen und 5 Minuten ziehen lassen. Das Wasser abgießen. Die Nudeln mit je 1 EL Sesamöl, Sojasauce und Limettensaft mischen und abkühlen lassen.

Den Rotkohl am besten mit einer Küchenmaschine in feine Streifen schneiden. Die Zuckerschoten in feine Streifen und Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden.

Für das Dressing Erdnussbutter mit ca. 50 ml warmen Wasser cremig rühren. Mit Sojasauce, Chilisauce, Limettensaft und Sesamöl mischen.

Alle Zutaten mit dem Dressing vermischen. Zum Schluss die Blätter vom Koriandergrün abzupfen, grob hacken und über den Salat geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.