einfach
gekocht
Hauptspeise
Käse
Kinder
Nudeln
Pasta
Rind
Saucen
Schwein
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Cheeseburger Nudeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 10.10.2019



Zutaten

für
1 dicke Zwiebel(n)
500 g Nudeln
2 EL Tomatenketchup
2 EL Worcestersauce oder Sojasauce
1 Beutel Käse, gerieben
500 g Hackfleisch, gemischt
1 Liter Rinderbrühe
1 Becher Sahne
etwas Salz und Pfeffer
Öl oder Pflanzencreme

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in etwas Öl oder Pflanzencreme in einer Pfanne glasig anbraten. Dann das Hackfleisch dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Sobald alles gut gebraten ist, Ketchup und Worcestersauce, bzw. Sojasauce hinzugeben. Kurz unterrühren und anschließend mit der Brühe auffüllen. Jetzt die Nudeln dazugeben und schauen, das diese fast mit Flüssigkeit bedeckt sind. Reicht die Brühe nicht aus, einfach etwas Wasser nachgießen.

Ca. 10 - 15 Minuten bei mittlerer Hitze und abgedeckt köcheln, bis die Nudeln gar sind.

Jetzt noch den Käse darüber streuen, unterrühren, die Sahne unterrühren, abschmecken und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kitchenqueenforever

Sehr lecker, sehr schnell und einfach gemacht! Wir mögen so etwas soo gern. Bild ist unterwegs.

17.11.2019 14:39
Antworten