Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.08.2005
gespeichert: 37 (0)*
gedruckt: 658 (2)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.03.2005
708 Beiträge (ø0,14/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
375 g Mehl, für die Streusel
190 g Zucker
Eigelb
1/2  Zitrone(n), den Saft
190 g Butter
1/2 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Zimt
125 g Butter, für die Quarkfüllung
225 g Zucker
1 EL Grieß
Ei(er)
1/2  Zitrone(n), den Saft
750 g Quark
1 Pck. Vanillezucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das mit Backpulver gemischte Mehl in eine Schüssel geben, darauf Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft, Eigelb, Zimt und die in Scheiben geschnittene Butter. Alles gut zu Streuseln verkneten.
Für die Quarkfüllung die Eier trennen. Zucker, Butter, Eigelbe und Grieß in eine Schüssel geben und gut vermischen, den Quark dazugeben, nochmals gut durcharbeiten und den steifgeschlagenen Eierschnee darunter heben. Die Hälfte der Streusel auf den Boden einer gut gefetteten Springform geben, darauf die Quarkmasse und obenauf, gut verteilt, die restlichen Streusel.
Backzeit ca. 60 - 70 Minuten bei guter Mittelhitze (ca. 200 Grad).
Guten Appetit!