Vegetarisch
Vegan
Basisrezepte
Braten
Schnell
einfach
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Knoblauchbrösel mit Thymian

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 18.09.2019



Zutaten

für
150 g Weißbrot, gewürfelt, in einer Küchenmaschine zerkleinert
3 Knoblauchzehe(n), gepellt, fein gehackt
2 EL Thymianblättchen, fein gehackt
5 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Weißbrotbrösel, Knoblauch und Thymian bei mittlerer bis starker Hitze unter ständigem Rühren goldbraun anrösten.

Die Brösel auf Küchenkrepp abkühlen lassen.

Die Brösel zur Aufbewahrung in verschließbare Gläser füllen. Gekühlt sind die Brösel ca. 7 Tage haltbar. Man verwendet sie wie Croûtons zu Salaten oder Suppen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.