Asien
Ei
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Eier auf Balado Art à la Dewi Desi

Das "Telur Balado kacang ala Dewi Desi" wird mit Erdnusssauce und Krupuk (Garnelenkräcker) serviert.

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 17.09.2019



Zutaten

für
4 Ei(er), Größe M
200 g Mungobohnenkeimlinge, frisch
100 g Heilbohnen (kacang kapri), geröstet, ersatzweise gesalzene Erdnüsse
1 Pck. Kräcker (Krupuk Udang, Garnelenkräcker), getrocknet
2 EL Sojasauce, süß (Kecap manis)
4 EL Sauce (Frühlingsrollensauce), thailändisch, siehe Anmerkung
150 g Kokosmilch (Santan kelapa), cremig, 24 % Fett
1 Liter Erdnussöl, raffiniert

Zum Garnieren:

8 kleine Tomate(n), vollreif
10 kleine Zwiebel(n), rot
2 EL Mandelblättchen
4 Walnusshälften
n. B. Blüten und Blätter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Eier hart kochen, in kaltem Wasser abschrecken, schälen und längs halbieren.

Die Heilbohnen mahlen, ungesalzene dabei leicht salzen. Mit der Kokosmilch, der Sojasauce und der Frühlingsrollensauce zum homogenen Sambal mischen.

Die Tomaten waschen und längs so einschneiden, dass man eine Blüte bilden kann. Die Zwiebelchen an beiden Enden kappen, schälen und als Ganzes verwenden.

Die Mungokeimlinge waschen und über kochendem Wasser in einem Sieb 3 Minuten dämpfen.

Das Erdnussöl auf 220 Grad erhitzen. Es ist heiß genug, wenn an einem hölzernen Kochlöffelstiel, den man in das Frittieröl taucht, sofort kleine Bläschen aufsteigen. Die rohen Krupuk mit einem Sieb in das Öl geben und aufgehen lassen, das dauert nur ein paar Sekunden. Wenn sie voll gestreckt sind, sofort aus dem Öl nehmen. Nicht braun werden lassen! Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

4 EL Sambal in ein extra Schälchen geben. Die Mungokeimlinge in Servierschalen verteilen, die Eier dazulegen und alles mit dem restlichen Sambal bedecken. Die Tomaten mit je einem Zwiebelchen füllen und dazulegen. Fertig garnieren und zimmerwarm mit Krupuk und dem Sambal servieren.

Anmerkung:
Eine geeignete Frühlingsrollensauce lässt sich leicht selber herstellen, siehe hierzu das Rezept "Süß-Sauer-Scharf-Sauce, Thai-Art Nr. 3": https://www.chefkoch.de/rezepte/3344901497085589/Suess-Sauer-Scharf-Sauce-Thai-Art-Nr-3.html

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.