Gnocchi-Auflauf mediterran


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

einfach, vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 16.09.2019



Zutaten

für
500 g Gnocchi aus dem Kühlregal
1 m.-große Zwiebel(n), rot
1 Knoblauchzehe(n)
125 g Mozzarella
150 g Kirschtomate(n)
2 Dose/n Tomaten, stückige, je 425 ml
75 g Hartkäse (Grana Padano)
Basilikum
Oregano
Gewürzmischung, italienische
Salz und Pfeffer
Zucker
1 EL Weißweinessig
Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Vom Basilikum ein paar Blättchen für Deko zurücklegen und den Rest feinhacken. Den Ofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Zwiebel und Knoblauch schälen. Die Zwiebel klein würfeln und anbraten. Knoblauch dazu pressen und beides glasig dünsten. Kirschtomaten dazugeben, mit Gewürzmischung, Oregano und Basilikum würzen. Weitere 2 Minuten anbraten. Mit stückigen Tomaten ablöschen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker sowie Essig abschmecken.

Mozzarella in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Gnocchi mit der Hälfte vom Grana Padano unter die Tomatensauce heben. Alles zusammen in die Auflaufform geben. Den restlichen Käse und die Mozzarellascheiben darüber verteilen. Den Auflauf ca. 12 - 15 Minuten überbacken, bis der Käse gebräunt ist.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kratzetatze

Hallo Haase1986, vielen Dank für dein Kommentar und die sehr gute Bewertung LG, kratzetatze

11.06.2020 17:37
Antworten
Haase1986

Ist super lecker unsere Tochter liebt es und es ist schnell und einfach gemacht also absolute Empfehlung

11.06.2020 15:59
Antworten
kratzetatze

Nein, die werden beim Überbacken in der Soße gegart.

22.02.2020 16:32
Antworten
Terrie1988

Die Gnocchi werden nicht vorgekocht, oder?

22.02.2020 13:45
Antworten