Deutschland
Europa
gekocht
Getreide
Hauptspeise
Reis
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Grünkernklopse "Königsberger Art"

herzhaft, vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 12.09.2019



Zutaten

für

Für die Klöße:

100 g Grünkernschrot
1 Ei(er)
1 EL Paniermehl
1 kleine Zwiebel(n)
etwas Brühe, gekörnte
Salz und Pfeffer, aus der Mühle
1 TL Sojasauce
2 Lorbeerblätter
1 Spritzer Weißweinessig

Für die Sauce:

250 ml Sud (Kochsud)
50 ml Sahne
2 EL Kapern und 1 EL vom Kapernsud
1 EL Butter
1 EL Mehl
1 Bio-Zitrone(n) etwas Abrieb davon und etwas Saft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Den Grünkernschrot mit Wasser bedecken, etwas gekörnte Brühe zugeben, einmal aufkochen lassen und auf der ausgeschalteten Kochstelle ca. 30 Minuten quellen lassen.

Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

Den gequollenen Grünkern mit Ei, Zwiebelwürfeln, Paniermehl, Sojasoße, Pfeffer und Salz gründlich verkneten. Aus der Masse 6 Klopse formen.

Ca. einen Liter Wasser mit den Lorbeerblättern zum Kochen bringen, salzen oder gekörnte Gemüsebrühe und etwas Essig zufügen. Die Klopse in den Sud legen, einmal aufkochen lassen und bei niedriger Temperatur 15 Minuten ganz leicht köcheln lassen.

Die Klopse aus dem Sud nehmen und warm stellen.

Für die Soße eine Mehlschwitze herstellen. Dazu die Butter erhitzen, das Mehl darin goldgelb anschwitzen und mit etwa 250 ml des Kochsuds unter Rühren ablöschen und 20 Minuten köcheln lassen. Die Sahne und die Kapern mit Sud zufügen und mit Zitronenabrieb und -saft abschmecken.

Die Klopse in die Soße legen und einige Minuten ziehen und erwärmen lassen.

Dazu schmecken Kartoffeln und ein grüner Salat sehr gut.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.