Braten
Camping
fettarm
Geflügel
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Reis
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Wrapfüllung nach Burritoart mit Hähnchen und Quinoa

für Meta-Typ alpha geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 26.09.2019



Zutaten

für
100 g Hähnchenfilet(s)
50 g Quinoa
n. B. Tomatenmark
50 g Bohnen, schwarze
3 EL Sour Cream
Romanasalat
Zwiebel(n), rot
Tomate(n)
Koriander, frisch
Chilischote(n), rot oder grün
Limettensaft
Salsa (Tomaten-Koriander-Salsa) oder Ajvar

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Das Hähnchen in Streifen schneiden und in der Pfanne braten.
Die Quinoa nach Packungsanweisung kochen. Nach Belieben etwas Tomatenmark untermischen.
Die Tomaten und Chilischoten entkernen und alles Gemüse klein schneiden.

Hähnchen, schwarze Bohnen, Quinoa und Gemüse miteinander vermengen. Gemeinsam mit der Sour Cream könnt ihr nun einen Tortilla befüllen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.