gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Käse
Nudeln
Pasta
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spaghetti Napoli mit Speck

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 24.09.2019



Zutaten

für
400 g Spaghetti
100 g Frühstücksspeck
1 große Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
100 g Cherrytomate(n)
2 kl. Dose/n Tomate(n), à ca. 400 g
150 g Parmesan
350 ml Rotwein
1 Rosmarinzweig(e)
1 TL Pfeffer
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Wasser für die Spaghetti aufsetzen und salzen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Die Tomaten und den Rosmarin waschen.

Den Speck in kleine Streifen schneiden und in einer Pfanne braten. Die gewürfelte Zwiebel zugeben und glasig werden lassen. Beides mit dem Rotwein ablöschen. Die Dosentomaten und den Zweig Rosmarin hinzugeben und ca. 10 Minuten schwach köcheln lassen. Den fein gehackten oder gepressten Knoblauch und die Cherrytomaten hinzugeben. Das Gericht weitere 3 Minuten köcheln lassen.

Nun die Spaghetti in das kochende Nudelwasser geben und bis zur gewünschten Bissfestigkeit kochen.

Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Spaghetti abgießen und direkt in die Sauce geben.

Die Spaghetti mit dem geriebenen Käse servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.